ESPAGNOL
ALLEMAND
ALLEMAND
ESPAGNOL

  

camino


sustantivo masculino
1. [vía, ruta] (figurado)   Weg der
 camino de herradura   Reitweg
 camino de ronda   Ringstraße die
 de camino   auf dem Weg
2. [viaje]   Reise die
 ponerse en camino   losgehen, losfahren
3. (locución)
 abrirse camino   sich (D) einen Weg bahnen
 ir cada cual por su camino   jeder seiner Wege gehen
 quedarse a medio camino   auf halber Strecke liegen bleiben


  

camino de Santiago


sustantivo masculino
religión   Jakobsweg der


  

camino trillado


sustantivo masculino
(figurado)   Alltagstrott der


camino de Santiago
Als Jakobsweg ist seit dem Mittelalter die Strecke bekannt, die die Pilger zurücklegten, die das Grab des Apostels Jakobus des Älteren besuchen wollten, das zu Zeiten Königs Alfons' II. von Asturien und Karls des Großen entdeckt worden sein soll. Die damaligen Chroniken berichten von Jakobspilgern aus verschiedenen Gegenden Europas, welche über den Somportpass oder über Roncesvalles auf die Iberische Halbinsel kamen. Entlang der gesamten Strecke nach Santiago de Compostela in Galicien wurden Klöster und Hospize für die Pilger gebaut. Obwohl die Wallfahrten abnahmen und im 17. Jahrhundert fast ganz aufhörten, wird der Jakobsweg heute wieder von in- und ausländischen Touristen erwandert, und zwar vor allem in einem Heiligen Jahr, d.h., wenn Sankt Jakobi auf einen Sonntag fällt.


Mots proches